Team Herberg bucht Viertelfinalplatz
vom 28.01.2012
In der letzten Vorrundensession bei den German Masters im Rahmen der Curling Champions Tour (CCT) in Hamburg hat das Team von Skip Daniel Herberg (CC Füssen/EC Oberstdorf) den vierten Viertelfinalplatz gebucht. Das "Team Allgäu" gewann die Gruppe C souverän mit drei Siegen.

In der nächsten Session ab 15 Uhr stehen nun die Qualifier an. Auf Bahn 1 spielen dort Team Stjerne (DEN) gegen Team Klima (CZE). Auf Bahn 2 kommt es zum Aufeinandertreffen der ewigen deutschen Rivalen - dem Team Jahr aus Hamburg und dem Team Burba, mit Skip Andy Kapp, das hier als "Team of the 80s" auftritt, die sich schon seit mehr als zwei Jahrzehnten packende Duelle lieferten.

Auf Bahn 3 stehen sich das Team Baumann (Baden Hills) gegen die zweite tschechische Mannschaft, das Team Vojtus. Und auf Bahn 4 versucht das Hamburger Team Diekmann gegen das russische Team Tselousov den Sprung ins Viertelfinale zu schaffen. Die Sieger der Qualifier komplettieren das Feld für das um 18.30 Uhr startende Viertelfinale. Für die Verlierer ist das Turnier heute schon zu Ende.